nienburg1 nienburg2

So lernen Sie Nienburg kennen !

Stadtführungen in Nienburg

Nienburger Nachtwächter

Der Nienburger Nachtwächter führt sowohl an öffentlichen Terminen als auch auf individuellen Wunsch

Von Bären (k)eine Spur

Dieser klassische Stadtrundgang führt durch die Altstadt Nienburgs entlang der Bärenspur. Sie besuchen die Pfarrkirche St. Martin und schauen sich besondere Gebäue wie den Posthof oder den Stockturm an.

LebensBilder Nienburger Frauen

Es gibt viele Frauen, die sich in Nienburg verdient gemacht haben. Einige von Ihnen sind heute noch in Straßennamen verewigt. In dieser Führung geht es um die historische Betrachtung der Frauenbewegung vom 18. Jhd. bis in die Neuzeit.

Nienburgs Merkwürdigkeiten

Diese Führung ist auch für Nienburg-“Kenner“ interessant: entdecken Sie versteckte Koriositäten wie das Ross Bayard, die Seidenraupen, das Lapidarium, den Pestkorb u.v.m.

weiteres

Es gibt eine Vielzahl an weiteren Führungen und Touren, Preise, Termine und weitere Informationen sind erhältlich bei: Mittelweser-Tourismus - Stichwort Nienburg

Besonders beliebt

Europas schönster Wochenmarkt

Freuen Sie sich auf einen Bummel über den Wochenmarkt in Nienburg, mitten im Herzen der historischen Altstadt. Mehr als 60 Händler aus der Region bieten Ihre Waren auf dem Markt an, jeden Mittwoch und Samstag von 8 bis 13 Uhr.

Nienburger Spargel

Für Feinschmecker und Liebhaber - Spargelsaison ist von April bis zum 24. Juni (Johannistag)
...und nach dem Essen ein Besuch im niedersächsischen Spargelmuseum, es befindet sich in einem schornsteinlosen Rauchhaus in der Nieburger Innenstadt.
Während der Spargelsaison gibt es vielfältige Angebote rund um das königliche Gemüse: vom Nienburger Spargelfest im Mai übder den Spargellauf für Jung und Alt durch Nienburgs Altstadt bis hin zu geführten Spargeltouren per Bus oder Fahrrad.
Mehr Informationen finden Sie auch unter: Nienburger-Spargel
 

Familientag in Nienburg

Die Flotte Weser lädt ein

Erleben Sie auf einer 2-stündigen Schifffahrt morgens, mittags oder nachmittags ab dem Schiffsanleger Nienburg die Kreisstadt von der Wasserseite aus und entdecken Sie die reizvolle Natur und eine abwechslungsreiche Kulisse.

Weitere Informationen über Tages- und Eventfahrten sowie Preise und Termine finden Sie unter:
Flotte-Weser

Badespass im Ganzjahresbad

Badeerleben im neuen Nienburger wesavi Familien-, Sport- und Gesundheitsbad mit Saunabetrieb.
Öffnungszeiten und Preise finden Sie bei:
wesavi-nienburg.de

Kunst und Kultur

Nienburg und die Region Mittelweser haben viel zu bieten.

Das Theater auf dem Hornwerk mit mehr als 40.000 Besuchern und über 100 Aufführungen pro Jahr, erfreut es sich großer Beliebtheit.

Das Kulturwerk Nienburg bietet ein buntes und abwechslungsreiches Programm rund um Theater, Kabarett, Kleinkunst, Film und Musik.

Die Denk-mal-Tour durch Nienburg, erleben Sie Kunst auf Schritt und Tritt.

Deutsches Kreativzentrum Holz - atmen Sie einmalige Werkstatt-Atmosphäre und gestalten Sie an nur einem Tag Ihr ganz persönliches Kunstwerk.

TIPP

Das Mittelweser Kochbuch

Als Mitbringsel oder zur Erinnerung! Das Buch ist eine Rezeptsammlung typischer regionaler Spezialitäten, von den Landfrauen des Kreisverbandes Nienburg an der Weser zusammengetragen, natürlich mit einem eigenen Kapitel über den Nienburger Spargel.

Unterkunft

Als Unterkunft in Nienburg bietet sich das Holtorfer Landhaus mit Doppel- und Mehrbettzimmer oder als Ferienwohnung an, es liegt nur vier Kilometer von der Stadtmitte Nienburgs entfernt.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok