• Doppenzimmer im Souterrain
  • Badezimmer
  • Sitzplatz mit Sesseln
  • Schreibtisch und Kleiderschrank
  • kostenloser W-Lan Zugang
  • Fernseher mit Satellitenanschluss
  • rollbarer Bettwagen
  • Küchennutzung
  • Dielennutzung mit Essplatz

Das Holtorfer Landhaus mit seiner "Zimmervermietung Nienburg" bietet Ihnen mit dem Doppelzimmer im Souterrain eine helle und freundliche Unterkunft.

Dieses mit viel Liebe eingerichtete Zimmer ermöglicht Entspannung und Privatsphäre in einer gemütlichen und vor allem wohnlichen Umgebung. Die moderne, aber schlichte Einrichtung gibt Ihnen ein wohliges Gefühl der Geborgenheit. Raum für persönliche Dinge und Bekleidung findet sich im Doppelzimmer im Souterrain ebenfalls in ausreichender Form. So werden auch längere Aufenthalte bei der zu einem angenehmen Erlebnis.

Das Badezimmer erreichen Sie von diesem separaten Zimmer ohne Umwege. Zudem bietet das Doppelzimmer im Souterrain einen bequemen Sitzplatz mit Sesseln, in denen Sie zum Lesen und Verweilen Platz nehmen. Der Schreibtisch bietet ausreichend Raum für Briefe oder die tägliche Arbeit. Ein W-Lan Anschluss erfüllt bei Bedarf auch den Wunsch nach einer soliden Internetverbindung. Die Kombination von Arbeit und Vergnügen gelingt in diesem wohnlichen Doppelzimmer auf unkomplizierte Art und Weise.

Entspannung am Abend genießen Sie im gemütlichen Doppelbett. Ein Fernseher mit Satellitenanschluss sorgt für abwechslungsreiche Unterhaltung ganz nach Ihren Wünschen. Mit einem rollbaren Bettenwagen verwandeln Sie das komfortable Bett schnell in einen gemütlichen Ort, der voll und ganz Ihren Wünschen entspricht. Verbringen Sie abwechslungsreiche und erholsame Stunden in ihrem gemütlichen Doppelzimmer und starten Sie anschließend frisch erholt in den Alltag.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.